Sport

Veröffentlicht am Aktualisiert am

Welcome In bietet, je nach Jahreszeit, verschiedene Sportaktivitäten für und mit Geflüchteten an.

Für gewöhnlich findet auf dem Sportplatz am Campus der Hochschule Fulda jeden Samstag Freizeitsport mit Geflüchteten (überwiegend aus der GU am Aschenberg und der Frankfurterstraße) statt.

Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von Sportgeräten spielen wir vor allem Fußball, Basketball und gelegentlich Frisbee. Die Sportsamstage waren bisher sehr spontan (vorher stand nicht unbedingt fest wer kommen würde und wer nicht).

Meistens sind wir dennoch im Schnitt ca. 10 Sportler*innen und machen normalerweise um die 2 Stunden mit sehr viel Spaß gemeinsam Sport.

Im Sommer spielen wir regelmäßig (Beach)-Volleyball, entweder auf dem Gelände des Kanuclubs Fulda oder in den Fuldaer Auen.

Außerdem ist es uns ein Anliegen, Geflüchtete in Sportvereine der Region zu integrieren.

Die aktuellen Termine und Antworten auf andere Fragen erhaltet ihr, wenn ihr euch unter der E-Mail-Adresse sport@welcome-in.org beim Organisationsteam meldet.


sport2